Ab sofort
 
findet das
Projekt TOP JOB
auch mittwochs von 16 bis 18 Uhr in der Mönchseestraße 83 im Aufenthaltsraum,
(gegenüber Baier&Schneider, in den Hof nach unten gehen, Tür rechts) statt.
 
Dort stehen 3 Laptops mit Internetverbindung zur Verfügung, sowie ein Drucker.
 
Die Klienten erhalten auch hier einen USB Stick mit relevanten Informationen rund ums Thema Arbeitsmarkt.
Durch diese Möglichkeit kann jederzeit und überall (wo USB Sticks erlaubt sind), weitergearbeitet werden.
 
Darüber hinaus werden auch Vorstellungsgespräche geübt, Stellenangebote durchforstet, Ausbildungsplätze gesucht,
und ggf. an weitere Fachstellen verwiesen.
 
Und sollte es einmal zu „Wartezeiten“ kommen ist das kein Problem:
Bei Kaffee und sehr netten, aufgeschlossenen Ehrenamtlichen, lässt es sich wunderbar
bei guten Gesprächen ausharren.
 
Auch Kinder sind herzlich willkommen!
 
Selbstverständlich sind alle Geflüchteten aus dem Stadtgebiet jederzeit herzlich willkommen!
- Unabhängig von Bewerbungsabsichten -
Eine warme Tasse Kaffee, ein liebes Wort, Fragen beantwortet zu bekommen, die der kleine, große Deutschland-Alltag so bereit hält,
Unterstützung bei den Hausaufgaben erhalten, miteinander lachen- hier lebt und „menschelt“ es!
 
 
Projekt TOP JOB:
*Montags in der Stadtbibliothek im K3, 15-17 Uhr (Eingang 1. OG)
*Mittwochs in der Mönchseestraße 83 in Heilbronn, 16-18 Uhr, Aufenthaltsraum (gegenüber Baier&Schneider, in den Hof, nach unten gehen, Tür rechts)
 Beim Arbeitskreis Cafe Brücke Zukunft
 
 
 
Cafe Brücke Zukunft:
Mittwochs in der Mönchseestraße 83 in Heilbronn, Aufenthaltsraum (gegenüber Baier&Schneider, in den Hof nach unten gehen, Tür rechts)
 Bei Kaffee und Kuchen zusammen sitzen, Alltagsunterstützung erfahren, miteinander reden, Hausaufgabenhilfe erhalten, lachen und Fragen stellen- hier ist jeder herzlich Willkommen!
 Projekt TOP JOB vor Ort
 
 
 
Bei inhaltlichen Fragen zum Projekt TOP JOB können Sie sich jederzeit an Frau Anja Lobmeier wenden:
Tel.: 07131/ 89857-16 Mobil: 0151/ 57814968
E-Mail: anja.lobmeier@awo-heilbronn.org
 
Wenn Sie das Projekt mit Ihrer ehrenamtlichen Energie, Ihrem Wissen oder Interesse bereichern oder
sich generell für eine ehrenamtliche Tätigkeit einsetzen möchten, erhalten Sie Infos bei Frau Julia Sommerfeld:
Telefon: +49 (0) 7131 / 89857-18
Mobil: +49 (0) 176 /18980 756
E-Mail: sommerfeld.j@caritas-heilbronn-hohenlohe.de
 
 
 

Zurück



Beitrag teilen

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Er hält dich auf dem Laufenden zu neuen Angeboten, Projekten und Terminen