Hallo liebe Frauen in Neckargartach,

am vergangenen Dienstag fand der erste „Treff F“ in Neckargartach statt – ein Treff (nicht nur) für geflüchtete Frauen. Wir waren leider nur zu zweit und deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn noch mehr Frauen dazu kommen würden. Der Schwerpunkt des Treff F in Neckargartach ist das Thema „als Frau und Mutter in Deutschland“.Der Erfahrungsaustausch nimmt im Treff F einen großen Raum ein. Deshalb wäre es super, wenn auch „Alt-Heilbronner“ Mütter oder Großmütter (!!!) dazu kommen würden.

Der Treff F ist wöchentlich geplant und findet dienstags von 14-15:30 Uhr statt. Das nächste Treffen ist am 2.Juli und findet in der „Alten Post“ statt (Eingang unter der Sparkasse in der Frankenbacher Straße).

Deshalb: Laden Sie gezielt geflüchtete Frauen ein, zu denen Sie Kontakt haben. Am besten, Sie kommen gemeinsam mit dieser Frau zum nächsten Treff, dann ist die Hemmschwelle nicht so groß.

Falls Sie keine geflüchteten Frauen kennen, sind Sie selbst trotzdem herzlich eingeladen. Es soll eine „gemischte“ Gruppe werden und ein Austausch z.B. über Erziehungsthemen in einem so interkulturellen Kreis von Frauen verspricht jede Menge interessante Gespräche.

Ich würde mich freuen, Sie am kommenden Dienstag zu treffen. Gerne können Sie mich auch persönlich kontaktieren (Hannelore Göttert, Sozialarbeiterin, m:01743445560, bitte sprechen Sie auf das Band).

 


Zurück