Was ist das Heilbronner Flexi-Ticket?
 
Das Heilbronner Flexi-Ticket ist ein Zuschuss in Form eines Gutscheins von 25,- Euro für bestimmte Empfänger von Sozialleistungen für eine Monatsfahrkarte (Monatsticket Zone A oder Sahneticket II).
 
Wer kann das Heilbronner Flexi-Ticket erhalten?
Volljährige Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Heilbronn, die
Leistungen nach dem SGB II, SGB XII oder AsylbLG erhalten. Kinder erhalten keine Gutscheine.
 
Wo und ab wann gibt es die Gutscheine?
Gegen Vorlage des aktuellen Leistungsbescheids und eines Passes/ Ausweises bei allen städtischen Bürgerämtern ab 19. August 2019. Die Gutscheine werden für den gesamten Bewilligungszeitraum ausgehändigt, erstmals für den Monat September.
 
Wo können die Gutscheine eingelöst werden?
Unter Vorlage des Ausweises und Zahlung des entsprechenden Eigenanteils bei allen Heilbronner Vorverkaufsstellen des HNV. Die Monatsfahrkarten können jeweils ab dem 20. des Monats für den Folgemonat erworben werden, ohne Abo-Verpflichtung.
 
Was muss ich beachten?
Die Gutscheine können nur persönlich genutzt werden. Sie sind nicht übertragbar und werden bei Verlust nicht ersetzt. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch der Fahrkarten sind nicht möglich.
Weitere Informationen im Internet unter www.heilbronn.de und www.h3nv.de .

Zurück