Eingestellt am
04.07.2019
Wer sucht
Projekt WohnTraum
Wer wird gesucht
Freundliche Vermieter
Was
Wohnraum
Wo
Stadt Heilbronn
Wann
ab sofort


Details

WohnTraum sucht (leerstehenden) Wohnraum!

Ein Projekt der ARGE Flüchtlingsarbeit, Heilbronn

Integration braucht Wohnraum. In den Gemeinschaftsunterkünften fehlt den Geflüchteten oft Privatraum. Viele wünschen sich, endlich ein normales Leben führen zu können. Deshalb möchten wir als Arbeitsgemeinschaft Flüchtlingsarbeit mithelfen, dass geflüchtete Menschen geeignete und bezahlbare Mietwohnungen in Heilbronn finden.

Was tut die ARGE dafür?

  • Wir qualifizieren geflüchtete Menschen als Mieter, indem wir Informationsabende zum Thema „Mieten in Deutschland“ in Kooperation mit dem Projekt „Wir alle für Inklusion“ in verschiedenen Gemeinschaftsunterkünften anbieten. An drei Abenden lernen die Teilnehmer die wichtigsten Pflichten und Rechte eines Mieters. Dabei wird es ganz praktisch, wenn es z.B. darum geht, richtig zu lüften, mit Strom sparsam umzugehen, die schwäbische Kehrwoche zu kennen und Müll zu trennen. Wer an allen drei Abenden teilnimmt, bekommt ein Zertifikat, den sog. Mietführerschein.
  • Wir bieten Vermietern die Möglichkeit, interessierte Mieter(innen) völlig unverbindlich kennen zu lernen. Dafür erhalten Sie von uns zuerst schriftliche (anonymisierte) Informationen über potenzielle Mieter(innen). Wenn Sie möchten, arrangieren wir danach ein Treffen zwischen Ihnen und Interessenten an einem neutralen Ort (z.B. im Büro der ARGE).
  • Falls Sie sich entscheiden, ein Zimmer oder eine Wohnung an den oder die Interessenten zu vermieten, besprechen wir den Mietvertrag mit Ihrem neuen Mieter und versichern uns, dass er die daraus entstehenden Pflichten verstanden hat. Falls nötig, setzen wir dafür Sprachmittler ein.
  • Wir treffen uns nach zwei und nochmals nach sechs Monaten mit Ihnen und Ihrem Mieter bzw. Mieterin. Bei diesen Treffen können alle evtl. entstandenen Fragen oder Probleme angesprochen und gemeinsam Lösungen gesucht werden.

Und was können Sie tun?

Machen Sie Vermieter auf das Projekt WohnTraum aufmerksam. Wenn Sie selbst eine Wohnung oder ein Zimmer zu vermieten haben und bereit sind, an geflüchtete Menschen zu vermieten, melden Sie sich bei uns. Alles Weitere werden wir dann individuell mit Ihnen besprechen.


Kontakt

Du hast Interesse an diesem Angebot, möchtest Dich hierfür engagieren oder hast Fragen? Melde dich!

Hannelore-Goettert

Hannelore Göttert

Diakonie Kreisverband

07131 / 8985712 Mobil: 01743445560

*benötigte Felder

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.


Zurück